'Eva w<< Neues Textfeld >>

Meldeschein-Körung am  10.11.2018

Körliste_Meldeschein.pdf
PDF-Dokument [250.2 KB]

Erfolgreiches Obedience Turnier in Bad Staffelstein am  02.09.2018

 

Am 2.9. begrüßte die OG Bad Staffelstein insgesamt 18 Teams zu ihrer 5. Obedience Prüfung. 
Unter dem SV Richter Clemens Werner zeigten vier Beginner Teams, zwei 1er Teams, zehn 2er Teams und zwei 3er Teams ihr können.
Es gab ganze 12 Vorzügliche Bewertungen und 5 Sehr Gute, also insgesamt ein voller Erfolg. 
Auch von unserem Verein gingen 4 Teams an den Start:
Margot Sühler mit Saara Bo Xenium in Klasse 1 (2. Platz 252,5 SG)
Anita Manda mit Sunny in Klasse 2 ( 4. Platz 272,5 V)
Margot Sühler mit Ylvie in Klasse 2  (10. Platz 189,5 pkt.)
Und Sabine Scherer mit Zenit vom alten Grieshof in Klasse 2 (2. Platz 308,5) 
Wir gratulieren herzlich zu diesen tollen Ergebnissen 

 

LG-Helferschulung fand großen Anklang

Am Samstag, den  21. 07.2018 fand in unserer OG-Bad-Staffelstein eine Helferschulung

der LG-Bayern Nord statt. 

Der LG-Beauftragte Erwin Pirthauer konnte eine stattliche Anzahlt von Teilnehmern u. Gästen begrüßen und war den ganzen Tag damit beschäftigt alle angehenden Helfern

im Schutzdienst das nötige Wissen in Theorie u. Praxis zu vermitteln. 

 

Nachfolgend ein paar Schnappschüsse dieser gelungenen Veranstaltung die mit einem

gegrillten Wildschwein welches der 1. Übungswart Udo Schnarr organisierte zu ende ging.   

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Gäste u. Mitglieder die zum Gelingen beigetragen haben.

Erfolgreiches Team kehrte mit reicher Beute zurück.

 

 

Mit reicher Beute  kamen unsere beiden Mitglieder  Edgar Baumann und Igor Pfeifer vom Elmar Wehner - Pokalwettkampf  aus Zeil zurück. 

Edgar Baumann führte seinem  Herder-Rüden  "Jux"  auf IPO 1vor

und konnte mit 97 Punkten in der Unterordnung den besten Platz 

erzielen.In Abt. C  erhielt er ebenfalls 97 von jeweils 100 Pkt.

Den besten Hund im Schutzdienst konnte Igor Pfeifer vorführen.  

Er erreichte mit seinem Dobermann "Zeus"  99 von erreichbaren 100 Punken. 

Mit diesen Ergebnissen stellte  die OG - Bad Staffelstein die beste Mannschaft bei dieser Veranstaltung.  Auch Martin  Stegner konnte mit seiner Boxer-Hündin  "Pia"  den 3. Platz

in der Bgh2 erreichen.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Teilnehmer der OG-Bad Staffelstein. i 

 

Spitzen-Leistung bei IPO1 Prüfung in Weidhausen

 

Unser Mitglied Guido Aurich legte in der OG - Weidhausen

mit seinem Rüden "Nathan v.d. Donnerbrücke" seine erste IPO 1

Prüfung ab.  Leistungsrichter Bernard Babl  bestätigte dem Team

eine "vorzügliche"  Vorführung mit einer Punktzahl von insgesamt 294 von 300 Punkten.  A100,B98,C96

Die Mitglieder der OG Bad Staffelstein gratulieren herzliche zum Erfolg. 

LG-Helferschulung in Bad Staffelstein

Einladung-Helferschulung2018.pdf
PDF-Dokument [32.1 KB]

Erfolgreich auf Obedience Turnier in Bamberg

 

"Die Obedience Turnier Saison wurde dieses Jahr bei den Hundefreunden Bamberg u.U.e.V. eingeläutet.

Drei von unseren Obedience Damen waren am Start und vertraten die OG Bad Staffelstein würdig!

Anita Manda startete in Klasse 2 mit ihrem Mix Sunny und konnte sich den 1. Platz sichern mit 269,5 Punkten (Vorzüglich und somit Aufstieg in Klasse 3!) 

Uschi Müller startete mit Jamie all over  vom Kloster Banz (GOR) in Klasse 3 ohne Platzierung.

Ebenfalls Klasse 3 startete Jennifer Reuß mit ihrer Dt. Schäferhündin Ravonne von Pritoria, sie konnten sich mit 233 Punkten Platz 2 holen und die Bewertung "sehr gut"

Wir gratulieren herzlich zu diesen tollen Ergebnissen! "

 

Frühjahrsprüfung erfolgreich gemeistert. 5 eigene Mitglieder waren am Start.

Attraktiver Hundesport in Staffelstein

Den kritischen Augen von Richter Horst Kaim (Pressig) und Richteranwärterin Monika Gutknecht (Gemünden am Main) wurden bei idealen Witterungsbedingungen drei Deutsche Schäferhunde und zehn Hunde anderer Rassen in Unterordnungs-, Fährten- und Gebrauchshunde-Leistungsprüfungen vorgestellt. Zu den Teilnehmern zählten acht Gäste aus der Hunde-Rettungsstaffel Kronach, der SVOG Ebersdorf und der Hundeschule SysDog (Bad Staffelstein).

Unter Leitung des Vereinsvorsitzenden Rudi Waid sowie Mitwirkung von Thorsten Poppe (Schutzdiensthelfer), Sylvia Lehnard und Guido Aurich (Fährtenleger) fanden die Prüfungen auf dem Vereinsgelände am Staffelsteiner Ochsenanger statt. Richter Kaim freute sich nach rund 7 Stunden Sportprogramm darüber, durchweg gut vorbereite Hunde und Hundeführer/innen gesehen zu haben.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Gebrauchshundeprüfung IPO 1: Jux – geführt von Edgar Baumann  aus der OG Bad Staffelstein): 286 (96/94/96a) Punkte [Vorzüglich], Zenit vom alten Grieshof – Sabine Scherer aus der OG Bad Staffelstein): 286 (94/97/95a) Punkte [Vorzüglich], Face vom Holzmicheltal – Katharina Poppe (Neustadt b. Cbg.) 285 (93/96/96a) Punkte [Sehr gut]

Fährtenhundeprüfung FH-2: Arie von der Eichendorfschule – Guido Aurich aus der OG Bad Staffelstein : 88 Punkte [Gut]

Fährtenhundeprüfung FH-1: Emma vom Haus Mink – Harald Herold (Ebersdorf): 92 Punkte [Sehr gut]

Begleithundeprüfung BgH1: Dileyla von Kunstadt – Kathrin Dusella OG Bad Staffelstein: 81 Punkte, Pia von der Boxer-Meute – Martin Stegner  OG Bad Staffelstein  83 Punkte [beide Gut]

Begleithundeprüfung BGH:  Nala –von Uwe Lux (Sonnefeld), Quinto vom Thurnhof – Tim Griebel (Ahorn), Coockie – Thomas Grünbeck (Pressig), Luis des Lusan – Jennifer Bruns (Ebersdorf), Sina vom Mechlenburger Büffel – Jean-Philip Rebhan (Pressig), Paula – Lisa Eckert (Küps) [alle bestanden]

Jahreshauptversammlung der OG-Bad Staffelstein am  20.01.2018

Zeitung -Jahresvers.18.doc
Microsoft Word-Dokument [70.0 KB]

Ehrung zur 40-jährigen Mitgliedschaft in unserer Ortsgruppe Bad Staffelstein

 

Anlässlich unserer Jahreshauptversammlung  hatte unser 1. Vorstand Rudi Waid die besondere Ehre 2  langjährige Mitglieder-Damen  unserer OG  zu ehren. 

Es sind dies  Erika Osnabrügge und  Else Waid die Beide im Januar 1978  zum Verein gestoßen sind.   

In dieser Zeit haben sie sich nicht nur um die Hüttenbewirtschaftung und um die Versorgung der Mitglieder u. Veranstaltungen gekümmert sondern sie nahmen auch Ämter in der Vorstandschaft wahr.     

Gleichzeitig haben Sie  beide  für die Nachzucht vom Schäferhund gesorgt.

Die Zwinger  vom  „Schloß Oberau“    und  „Vom Gretchenbrunnen“-  sind bis heute in den Ahnentafeln zu finden.  Natürlich haben beide Hundesportlerinnen  auch mehrere Hunde  in den einzelnen Prüfungsstufen  erfolgreich ausgebildet , sie haben viele Hundeausstellungen besucht und dort auch beachtliche  Ergebnisse erzielt. Für diese Leistungen  und für  diese langjährige Treue zum  Verein und für die uneigennützige Mithilfe bedankte sich der 1. Vorsitzende auch  im Namen der  Mitglieder des Vereins und überreichte  die Urkunden und Präsente als Dankeschön.

R.Waid 22.01.2018

Bundesfährtenhundprüfung in Bietigheim am 28./29.Okt. 2017

Unser Mitglied Guido Aurich qualifizierte sich mit dem Rüden "ARIE von der Eichendorfschule"  für die Deutsche Meisterschaft des SV die am 28. u. 29. Oktober 2017 in Bietigheim stattgefunden hat. 

 

In der Stufe  Fährtenhund 2 suchte  "Arie"

am Samstag 98  Punkte "V"  - und am Sonntag trotz stürmischen Wetter 95 Punkte  "SG"  und erreichte insgesamt 193 und die Bewertung "Vorzüglich".

 

Zu diesem Erfolg gratulieren die Mitglieder der OG recht herzlich.  

 

 

 

 

ergebnisliste.pdf
PDF-Dokument [90.4 KB]

Spitzenleistung auf der LG-Fährtenhunde-Prüfung

Herzlichen Glückwunsch an Guido Aurich (Bild Mitte)  mit den Rüden " Arie von der Eichendorfschule" >>

Er erreichte auf der LG-Fährtenhund-Prüfung in Hagelstadt/Höhenberg in der Stufe FH2  insgesamt 98 von 100 Punkten und wurde damit LG-Landesgruppensieger.  

Einladung zum Stützpunkttraining - Obedience am  09.07.2017 in Bad Staffelstein

Einladung Stützpunkttraining.pdf
PDF-Dokument [115.0 KB]

LG-Helferschulung am 15.06.2017 in Bad Staffelstein

Einladung-Helferschulung2017.pdf
PDF-Dokument [31.3 KB]

Unsere Frühjahrsprüfung am 09.04.2017

 

Wir hatten insgesamt 16 Teilnehmer.  Davon 6x BH, 2x Stöberprüfung, 1x FH1 u. 7x Ausdauerprüflinge sowie  3x Sachkunde.

 

Leistungsrichter Bernhard Babl hob besonders die Vorführleistungen in der Sparte  "Begleithundeprüfung"  hervor.  Unsere beiden Mitglieder Sabine Scherer mit ihrem Rüden "Zenit vom alten Grieshof" sowie Guido Aurich mit  "Nathan von der Donnerbrücke "erhielten in dieser Sparte die volle Punktzahl von jeweils 60 Punkten.  

Herzlichen Glückwunsch an die beiden sowie auch an alle anderen Teilnehmer für ihre Leistungen.

Vielen Dank auch an Richter Babl sowie an alle unseren Helferinnen u. Helfer die zum

Gelingen der Prüfung beigetragen haben. 

 

Unsere neue Vorstandschaft

 

 von links nach rechts Edgar Baumann 2.Vorstand

Sabine Scherer 2. Übungswart - Rudi Waid 1. Vorsitzender - Jennifer Reuß Sportbeauftragte u. Jugendwart - Udo Schnarr 1. Übungswart u. Zuchtwart - Guido Aurich Kassenwart. 

Unsere beiden Jahresmeister in IPO3:

2.Platz  Georg Weber

1. Platz  Rudi Waid >>

Unsere  FH-Sieger

1.Platz Guido Aurich Mitte

2. Platz Rudi Waid links

3.Platz Gerd Osnabrügge rechts.

Unsere Jahresmeisterinnen in Obedience

Links Margot Sühler

Mitte Anita Manda

Rechts Jennifer Reuß >>

<< Eine Ehrung für 45-jährige Mitgliedschaft u. langjährige  Vorstandstätigkeit konnte Rudi Waid erfahren.  Ihm wurde durch Sabine Scherer ein Präsentkorb überreicht. 

Überregional erfolgreich!!!

Herzlichen Glückwunsch an Guido Aurich.  

 

Er hat mit "Arie von der Eichendorfschule"

auf der Bayerischen FH-Meisterschaft

den 3. Platz erreicht. 

 

Er wurde mit 96,5 Punkten der Beste Starter

der LG-Bayern Nord die den 1. Platz in der 

Mannschaftswertung erreichte. 

 

45 Jahre OG-Mitglied

Für 45 Jahre OG-Mitgliedschaft wurde Gerd Osnabrügge geehrt. 

Er war in dieser langen Zeit als Kassenwart u. Übungswart tätig

und ist der OG bis heute noch als 2. OG Vorsitzender treu geblieben. 

Bayerische FH-Meisterschaft 2015 in Wolfsloch >>

Herzlichen Glückwunsch sagen wir unserem Sportfreund Guido Aurich für seine Leistungen im  Fährtenhundbereich FH1 u. FH2.

Auf der LG-FH in Saltendorf erreichte er mit "Arie v.d. Eichendorfschule" in FH1  99 Pkt.  und in FH 2  97,5 Punkte.

 

Mit diesen Ergebnissen hatte er sich qualifiziert für die Bundes-FH in Thale wo er in der FH 2 am Samstag 92 u. am Sonntag ebenfalls 92 Punkte erreichte.

 

Auf der Bayrischen Fährtenhundprüfung die am 13.11.2016 in Straubing stattfand konnte er mit 87 Punkten den 7. Platz erreichen. 

Weitere Ergebnisse sind im Anhang. 

Unser Staffelberg -Pokalwettkampf zum 90-jährigen Jubiläum.

Mannschaftssieger im Schutzdienst OG-Bad Staffelstein mit Reiner Kraus u. Rudi Waid (Mitte) 2.Beste Mannschaft: Sebastian Becker u. Igor Pfeifer (links) - 3 Beste Mannschaft: OG-Bamberg mit Nadine Bail und Jürgen Bail. (rechts)
Mannschaftssieger-Begleithund: Nadine u. Jürgen Bail OG-Bamberg (mitte) 2. Beste Mannschaft :Sabine Weber u. Rita Spall (links) 3.Beste Mannschaft: Rita Scherer u. Edgar Baumann (rechts)
Einzelsieger im Schutzdienst: Guido Aurich OG-Bad Staffelstein (mitte)-2.Platz Sebastian Becker Wilhelmsthal (links) 3. Platz Reiner Kraus OG-Bad Staffelstein (rechts)- nebenan links Helfer Torsten Poppe u. rechts. Jörg Wunder .

LGA-Sieger 2014 - Guido Aurich

Einen Super Erfolg

konnteGuido Aurich

bei der Ausscheidungs-

Prüfung der LG Bayern-Nord

in Uffenheim verzeichnen. 

 

Mit seinem Rüden

"Arie von der Eichendorfschule"

 erreichte er von den 29 gemeldeten

Schäferhunden den 1. Platz. 

 

Alle Mitglieder der Ortsgruppe

Bad Staffelstein gratulieren herzlich

zu diesem Erfolg und zur Qualifikation

für die Bundessiegerprüfung die in Meppen

ausgetragen wird.

 

Ergebnis-Liste der LGA
Erg.pdf
PDF-Dokument [20.4 KB]

ARGE-Sieger u. Oberfränkischer Meister

 

Guido Aurich und sein Rüde  " Arie von der Eichendorfschule"  hat nun seine beiden

OG-Prüfungen mit der vorzüglichen Gesamt-Bewertung  295 und  287 Punkten bestanden.

Damit ist er qualifiziert für die Ausscheidungsprüfung der LG Bayern- Nord von  wo dann der Weg weiter offen steht bis hin zum Bundes-sieger.

 

Einen weiteren beachtlichen Erfolg erzielte Guido Aurich mit seinem ARIE auf dem ARGE-Wettkampf in Untersiemau - Weissenbrunn. Er bekam in der Abteilung Unterordnung  90 Punkte und im Schutzdienst 99 von 100 Punkten und wurde damit ARGE-Sieger und Oberfränkischer Meister. 

 

Die OG Bad Staffelstein gratuliert herzlich zu diesem Erfolg.     

 

 

Wir beraten Sie gerne:

 

in Sache - Hundeausbildung

BH-Püfung, BGH-Prfg. 1-3

IPO 1 bis IPO 3, FH1 u. FH 2

Fährte, Unterordnung,

Schutzdienst.

 

in Sache - Obedience:

Beginner Prfg.

Obedience - Stufe 1 bis 3

 

in Sache Zucht u. Aufzucht

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rudolf Waid